Negroni Bianco Bergamotto: Gin, Quinquina, Bergamotte und Olive

Negroni Bianco Bergamotto –  Gin, Bergamotten Likör und Quinquina. Leckerer Gin, frische Bergamotte, bitterer Chinin abgerundet mit etwas Olive.

Negroni Bianco

Die Story des Negroni Bianco Bergamotto

Wie der Name schon sagt, ist der Negroni Bianco Bergamotto ein Bianco Negroni mit der Erweiterung von Bergamotte. Dieser Drink wurde zur Markteinführung des Italicus entwickelt. Die Grundrezeptur ist also ein „Signature-Drink“ von Italicus. Gin, Italicus und Bianco Vermouth, so wurde der Drink eingeführt. Ein schönes Rezept, aber für meinen Geschmack zu wenig bitter für einen Negroni Twist. Daher optimiere ich wie folgt.

Der Gin im Negroni Bianco Bergamotto

Ich schlage zwei sehr unterschiedlich Gin für unseren Negroni Bianco Bergamotto vor.

Dabei ist der No.3 London Dry Gin die knackigere Variante. Also für alle, die unbedingt Wacholder im Rezept haben wollen. Desweiteren untermalen seine Orangen- und Grapefruitnoten das Rezept.

Der Malfy con Limone – unter Gin kennern schon lange kein Geheimtipp mehr. Wenig Wacholder, dafür die volle Power der Malfy Zitronen. Wem die Bergamotte des Italicus nicht ausreicht, nimmt den Malfy con Limone. Total frisch!

Quinquina und Italicus

Der L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Blanc. Die Wiederauferstehung des damaligen Kina Lillet. Italicus sah im Originalrezept einen Wermut Bianco vor. Kann man machen. Aber: in diesem Rezept ist kein Campari enthalten. Uns fehlt es daher an bitteren Noten, die wir im Negroni doch so sehr lieben. Daher mein Tipp: Wermut Bianco durch den Cap Corse Grande Réserve Blanc ersetzen. Dieser ist durch seine enthaltene Chinin-Rinde bitterer und bietet dem süßen Italicus genügend paroli. Love this Kombination!

Der Italicus Rosolio di Bergamotto. Ein Bergamotten Likör, beinahe einzigartig auf dem Likör Markt. Für dieses Rezept ebenfalls die „Must have bottle“. Nicht gerade günstig, aber wer frische Zitrusnoten in Drinks bevorzugt, wird beim Italicus nicht enttäuscht. Der süße part im Rezept und für Liebhaber von „Spritz“ Getränken ebenfalls eine Empfehlung.

Rosolio war ähnlich wie der Kina Lillet eine ausgestorbene Getränkegattung. Erst 2017 hat Barkepper Giuseppe Gallo diese Likör-Kategorie wiederbelebt. Kamille, Zedern, Lavendel, Rosenblätter und Zitronenmelissen finden neben den Bergamotten Platz in der Rezeptur. Italy in a bottle!!!

Negroni Bianco - Olive Bitters

Bitters bitte

Bergamotte und Oliven, diese Kombination kennen wir sonst nur vom Duschgel. Macht im Cocktail noch viel mehr Spaß als unter der Dusche. Daher empfehle ich zusätzlich, als kleine Erweiterung des Rezepts, 2 Dash des The Bitter Truth Oliven Bitters on top zu geben. Fertig ist euer Negroni Bianco Bergamotto. 

Cheers

f

Das Rezept für den Negroni Bianco Bergamotto Cocktail

30 ml Gin
30 ml Italicus Rosolio di Bergamotto Likör
30 ml L.N. Mattei Cap Corse Grande Réserve Blanc
2 Dash Oliven Bitters

Methode

Alle Zutaten auf Eis rühren und in ein Double Old Fashioned Glas abseihen. Mit Oliven garnieren.

Negroni Bianco

Musik zum Drink
I Marc 4 – Ray Ban

Die Einkaufsliste

* gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links aus dem Amazon-Partnerprogramm.
** gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links aus dem Tastillery-Partnerprogramm. Wenn Ihr diese für Eure Bestellung verwendet, erhalte ich eine kleine Provision.

Noch mehr Durst? Folge dem Blog auf Facebook oder Instagram für neue Rezepte und mehr. Schreibt mir, wenn Ihr Fragen habt.

Mehr Negroni Twists

Hier geht’s zu den Rezepten:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.