Missionary‘s Downfall: Der Tiki-Smoothie mit Rum und Pfirsich

Missionary‘s Downfall – ein Cocktail, der seiner Zeit vorraus war. Weißer Rum, Pfirsichlikör, Limettensaft, Honigsirup, gewürfelte Ananas und Minzblätter verpackt als Tiki-Smoothie.

missionary‘s downfall

Die Geschichte des Missionary‘s Downfall

Es gibt keine riesen Story hinter diesem Tiki-Cocktail. Klar ist aber, dass er eine Erfindung von Donn Beach, besser bekannt als Don the Beachcomber ist. Donn Beach’s wohl berühmtester Cocktail ist der Zombie. Den weniger bekannten Missionary‘s Downfall erfand er in den 30er Jahren.

missionary‘s downfall

Wie stark ist der Missionary‘s Downfall?

Ein weißer Rum und bis zu einem Dutzend Minzblätter ergeben einen erfrischenden Cocktail, während Pfirsichlikör und Honigsirup den Mix versüßen. Ananas und  Limettensaft verleihen ihm eine fruchtig, saure Note. Im Vergleich zu anderen Tiki-Cocktails, die oft sehr stark sind, hat der Missionary’s Downfall einen relativ niedrigen Alkoholgehalt. Das ist an sich toll, nur geht im Originalrezept der weiße Rum zu sehr unter. Ich verleihe meinen Missionary‘s Downfall gerne etwas mehr Kante, indem ich die Menge des weißen Rum um 10 ml erhöhe und zusätzlich mit 3-4 Dash Pfirsich Bitters on top gebe. Bevorzugter Rum ist in diesem Fall der Tiki Lovers White Rum, den ich auch gerne in meinem Fog Cutter oder Mr. Bali Hai Tiki-Drinks verwende.

missionary‘s downfall

Genug Pfirsich im Originalrezept?

Pfirsichlikör, ein Relikt aus den 90er Jahren und doch sollte diese Flasche in keiner Bar fehlen. Gerade der De Kuyper Peachtree ist der Pfirsichlikör Klassiker und steht bei mir direkt zwischen Cointreau und Blue Curaçao im Likörschrank. Er macht das, was ein Pfirischlikör tun soll – herrlich nach Pfirsich schmecken.

Wie schon erwähnt erweitere ich das Rezept um einen Cocktail-Bitter. Der The Bitter Truth Peach Bitters fügt sich harmonisch in den Missionary’s Downfall ein, gibt noch mehr Pfirsich und erweitert die Komplexität des Tiki-Cocktails.

missionary‘s downfall
f

Das Rezept für den Missionary‘s Downfall

50 ml weißer Rum
20 ml Pfirsichlikör
15 ml Limettensaft
10 ml Honigsirup
ca. 12 Minzblätter (ohne Stil)
Eine 1 cm dicke Ananasscheibe
3 Dash Pfirsichbitters

Methode

Alle Zutaten mit ca. 120 ml Crushed Ice in einen Mixer geben und anschließend komplett in eine große Coupette gießen.

Mit Minze und wenn vorhanden Blüten garnieren.

missionary‘s downfall

Musiktipp zum Drink:
Siny – Orange

Die Einkaufsliste

* gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links aus dem Amazon-Partnerprogramm. Wenn Ihr diese für Eure Bestellung verwendet, erhalte ich eine kleine Provision.

Noch mehr Durst? Folge dem Blog auf Facebook oder Instagram für neue Rezepte und mehr. Schreibt mir, wenn Ihr Fragen habt.

Mehr Tiki Cocktails?

Hier geht’s zu den Rezepten:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.