Porn Star Martini: Das Rezept mit Gin und Passionfruit

Porn Star Martini –  Vanille-Gin, Passionfruit, Limettensaft und Vanillesirup. Der moderne Klassiker von Douglas Ankrah mit einen kleinen Twist im Rezept.

Pornstar Martini

Die Story des Porn Star Martini

Der eigentliche Porn Star Martini wurde von Douglas Ankrah in der Lab Bar in London kreiert, als er im Jahr 2002 die Speisekarte für die Townhouse Bar in Knightsbridge zusammenstellte. Inspiriert wurde Ankrah durch einem Besuch der Mavericks Bar in Südafrika, welcher nämlich ein Strip-Club ist.

In Interviews erklärte Ankrah, er habe den Namen Porno Star Martini verwendet, um ein stilvolles Getränk zu beschreiben, welches sexy, anregend, aber auch lustig ist . Ankrah bestritt des weiteren, ein Fan von Pornografie zu sein. 

Pornstar Martini - Sir Edmond Gin

Gin statt Vodka im Porn Star Martini

Das eigentliche Rezept von Ankrah enthält Vodka und den Passoa Passion Fruit Likör. In unserer 2022 Version switchen wir den Vodka gegen Vanille Gin und verwenden statt des Passoa echte Passionsfrüchte.

Gin mit Vanille? Hallo Sir Edmond!
Ein klassischer London Dry Gin passt mir nicht so recht ins Rezept. Dafür habe ich den Sir Edmond Gin. Ein Vanilla Spiced Gin. Dieses schöne Destillat stammt aus den Niederlanden und besticht, neben der angesprochenen schönen Vanillenote, durch seinen Aromen von Ingwer, Zimt und Kardamom. Das macht im Porn Star Martini wesentlich mehr Spaß als der Neutralalkohol im Originalrezept. Selbstverständlich ergibt der Sir Edmond Gin auch einen interessanten Gin and Tonic. Und, er ist eine Empfehlung, wenn ihr euren Espresso Martini aufwerten möchtet.

Pornstar Martini

Die Passion Fruit

Ich habe nichts gegen dem Passoa Passion Fruit Likör. Aber warum nicht direkt die Früchte verwenden, wenn man die Gelegenheit dazu hat? Insgesamt benötigen wir zwei Stück. Drei Hälften davon kommen in den Shaker. Natürlich ohne Schale. Die vierte Hälfte dient dabei als Garnitur. Abgeguckt beim Cocktailbart Rezept. Danke dafür.

Nicht vergessen: Der Champagner als „Sidecar“

Der Champagner als „Beiwerk“ gehört einfach dazu. Wie ihr dann trinkt, liegt an euch. Ich schlage vor, einen großen Schluck aus der Coupette und dazu einen kleinen Schluck vom Champagner. Dann im Mund vermischen. Lecker….

Welcher Champagner der richtige ist?! Keine Ahnung. Aber ich verlinke euch in der Einkaufsliste einen Geheimtipp in Sachen Preis/Leistung. Unbedingt probieren.

f

Das Rezept für den Porn Star Martini

60 ml Sir Edmond Gin
15 ml Vanille Sirup
15 ml Limettensaft
Fruchtfleisch aus eineinhalb Passionsfrüchten 
60 ml Champagner

Methode

Alle Zutaten bis auf den Champagner in den Shaker geben und kräftig auf Eis shaken. Double strain in ein Coupe Glas und mit der übrig gebliebenen Passionfruit- hälfte garnieren.

Den vorgekühlten Champagner daneben servieren.

Pornstar Martini - Passion Fruit garnish

Die Einkaufsliste

* gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links aus dem Amazon-Partnerprogramm.
** gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links aus dem Tastillery-Partnerprogramm. Wenn Ihr diese für Eure Bestellung verwendet, erhalte ich eine kleine Provision.

Noch mehr Durst? Folge dem Blog auf Facebook oder Instagram für neue Rezepte und mehr. Schreibt mir, wenn Ihr Fragen habt.

Mehr Gin Cocktails

Hier geht’s zu den Rezepten:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.